ÖKOLOG
DEENFR
ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Primarstufe

Fantasiereise

Methode zur Förderung von Kreativität und neuer Sichtweisen und Perspektiven für das Handeln in der Außenwelt
Bei Fantasiereisen handelt es sich um gelenkte Tagträume, in denen sowohl Erwachsene als auch Kinder lernen, in ihrer Fantasie Vorstellungen zu assoziieren und zu entwickeln, mitunter auch um Probleme zu lösen und Ziele zu erreichen. Oft sollen sie helfen, Stress abzubauen, ein inneres Gleichgewicht herzustellen und Fantasie und Kreativität zu fördern.
Fantasiereisen sind für alle Altersgruppen geeignet, wobei man auf individuell angepasste Geschichten achten sollte.

Quelle: methodenpool.uni-koeln.de/fantasie/frameset_fantasie.html   [24.07.2017]

Klassenrat

Methode zur Förderung von Partizipation
Eine Gruppe oder Klasse bildet einen gemeinsamen Rat, in dem alle Mitglieder gleichberechtigt diskutieren und abstimmen (einschließlich des Lehrenden). Der Klassenrat dient zur gruppen-, klassen- und schulbezogenen Entscheidungsfindung, Konfliktlösung und fördert basisdemokratische Entscheidungsprozesse.

Weitere Informationen aus dem Methodenpool der Universität Köln...

Es tagt der Kinderrat (pdf) [FORUM Umweltbildung: "The Box" (6-10 Jahre)]

Variante Kinderversammlung als Zukunftswerkstatt

Methode zur Förderung von Partizipation und zur Auseinandersetzung mit Zukunftsperspektiven
Eine Kindergruppe erarbeitet kreative Vorschläge und Ideen für eine kinderfreundliche Gemeinde. Hierbei wird nach dem dreiteiligen Phasenschema der Zukunftswerkstatt (Kritikphase - Phantasiephase - Umsetzungsphase - Präsentation) sowie nach phantasiefördernden Regeln und Methoden vorgegangen.

Kinderversammlung als Zukunftswerkstatt [http://www.bpb.de/lernen/formate/methoden/62269/methodenkoffer-detailansicht?mid=435. 25.07.2017]


© 2011 ÖKOLOG
Gays PornFemale dominationShemale Porn