ÖKOLOG
DEENFR
ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Abfall

Abfallwirtschafts-Tool


Schulen produzieren wie alle Betriebe verschiedenste Abfälle. Ein Abfallwirtschaftskonzept (AWK) gibt zunächst Aufschluss über Art, Menge, Herkunftsort sowie Verbleib aller in der Schule anfallenden Abfälle, außerdem werden alle organisatorischen abfallrelevanten Vorkehrungen dargestellt. Mit diesem Abfallwirtschafts-Tool werden alle für das AWK erforderlichen Daten menügeführt Schritt für Schritt erhoben und dokumentiert. Erklärungen werden in Form von Pop-Up-Kommentaren angeboten. Dieses Tool erstellt aus den eingegebenen Daten automatisch das AWK der Schule, das gespeichert, weiterbearbeitet und ausgedruckt werden kann.
Zum Tool...

Die Broschüre „Das Abfallwirtschaftskonzept in der Schule - Einführung und Projektbeispiele“ bietet eine kompakte Einführung und zahlreiche, didaktisch durchdachte und erprobte Unterrichtsbeispiele.

Abfallarten: Gefährlich oder nicht – das ist hier die Frage

Um Strategien der Abfallvermeidung sinnvoll umsetzen zu können, ist es wichtig zu wissen, welche Abfallarten es gibt. Nicht immer ist klar, wo die Trennung zwischen Restmüll und Problemstoffen liegt.
Quelle: FORUM Umweltbildung, Praxismaterialien
http://www.umweltbildung.at/cgi-bin/cms/praxisdb/suche.pl?aktion=thema&typ=Themen&themenid=459&&thema=1

Grundsätzliches über Littering

Littering ist ein oft wenig beachteter Aspekt der Abfallproblematik und hat ökologische, ökonomische wie auch soziale Folgen. Die Gründe, warum Abfall achtlos weggeworfen wird, sind dabei sehr unterschiedlich.
Quelle: FORUM Umweltbildung, Praxismaterialien
http://www.umweltbildung.at/cgi-bin/cms/praxisdb/suche.pl?aktion=thema&typ=Themen&themenid=446&&thema=1

Mülltrennung: Die Ist-Analyse – ein Überblick

Sinn der Datenanalyse ist es, die derzeitige Situation des Energieverbrauchs zu ermitteln und dabei Bereiche mit ungewöhnlich hohem Energieverbrauch zu ermitteln, Schwankungen im Energieverbrauch nachzugehen und Bereiche mit Einsparpotenzialen zu erkennen. Die ermittelten Daten bilden die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen im Sinne eines sorgsameren Umgangs mit Ressourcen.
Quelle: FORUM Umweltbildung, Praxismaterialien
http://www.umweltbildung.at/cgi-bin/cms/praxisdb/suche.pl?aktion=thema&typ=Themen&themenid=151&&thema=2

Elektro-Altgeräte-Koffer

Was steckt drin in Elektrogeräten, Batterien und Akkus? Dieser Frage können Schüler von 8 bis 18 Jahren mithilfe des Schulkoffers spielerisch und altersgerecht auf den Grund gehen.
Informationen zum Schulkofferverleih...

Abfallvermeidung schont Ressourcen

Auf der Seite finden sich Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschläge, Medien und Materialien zum Schwerpunkt Abfallvermeidung für die Sekundarstufe. Quelle: www.umwelt-im-Unterricht.de

http://www.umwelt-im-unterricht.de/unterrichtsvorschlaege/abfallvermeidung-schont-ressourcen/

Elektroaltgeräte: Abfall oder Goldmine?

Auf der Seite finden sich Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschläge, Medien und Materialien zum Schwerpunktthema Abfall und Recycling.
Quelle: www.umwelt-im-Unterricht.de

http://www.umwelt-im-unterricht.de/wochenthemen/elektroaltgeraete-abfall-oder-goldmine/

Weniger ist mehr!

Auf der Seite finden sich Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschläge, Medien und Materialien zum Schwerpunktthema Müll und Müllvermeidung.
Quelle: www.umwelt-im-Unterricht.de

www.umwelt-im-unterricht.de/wochenthemen/woche-der-abfallvermeidung-weniger-ist-mehr/

Stundenbild „Im Müll tauchen“

Quelle: the BOX (10-14 Jahre), FORUM Umweltbildung

Begleitmaterial - Zeitungsartikel

Begleitmaterial - Fragenkarten

Bestellmöglichkeit "the BOX" (10-14 Jahre)


© 2011 ÖKOLOG