ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Volkschule Oberwart

Steckbrief

In unserer Schule gibt es derzeit 17 Klassen. Auf Grund der geographischen Lage im Südosten des Landes ist ein Schwerpunkt der Schule das Thema Sprachen und Vielfältigkeit., Es gibt auf jeder Schulstufe eine eigene Ungarischklasse, teils auch eigene Kroatischklassen und in allen Klassen finden vermehrt Englischstunden statt.

Weitere Schwerpunkte sind die Digitalisierung, der Umgang mit digitalen Medien und natürlich Sport.

Immer wichtiger und einen immer größeren Stellenwert nimmt der Umwelt- und Klimaschutz ein. Allen Kolleg/innen ist bewusst, wie wichtig diese Thematik für unsere Schüler/innen in Zukunft sein wird. Daher planen wir, diese Themenbereiche in den Schulentwicklungsplan zu integrieren.

Die Zusammenarbeit über e-Twinning mit Schulen aus ganz Europa ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Daher haben wir bei Erasmus um Akkreditierung von 2021-2017 angesucht und diese erhalten. Wir freuen uns und möchten auf jeden Fall auch mit anderen Schulen europaweit einen ökologischen und umweltbewussten Weg gehen.