ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schulen für Wirtschafts- und Pflegeberufe der Schwestern Oblatinnen des Hl. Franz v. Sales

Steckbrief

“Schule für Leben und Beruf”, christliche Grundsätze, familiäre Atmosphäre, Fördern von Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft sowie Kreativität und Selbstbewusstsein; 1- und 3-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe, Vertiefung in Gesundheits- und Sozialkompetenz; Ab Schuljahr 2021/2022: 5-jährige Höhere Lehranstalt für Sozialbetreuung und Pflege (Schulversuch)

Jahresberichte
Gesunde Jause
2023
Alle Schüler*innen der Schule durften heuer ein, oder zweimal gesundes Essen aus regionalen und saisonalen Produkte kochen und es anschließend für einen fairen Preis verkaufen. Ziel dabei war: das Gefühl für die Produkte und ihre Wertigkeit kennen lernen und… mehr
Präsentation der Projektergebnisse
Projekt "Schulküche – Ja, wir gehen!"
2022
Die Schüler/innen der 3. Klasse der Fachschule für wirtschaftliche Berufe befassten sich intensiv damit, wie mehr Schüler/innen dazu gebracht werden können, regelmäßig während der Mittagspause die Schulküche zu nutzen, um dort ein gesünderes und nachhaltigere… mehr
Schulung digitaler Kompetenzen (geplant)
2021
Fächerübergreifender Unterricht mit speziellen Lernangeboten in digitaler Form. Beispiel für ein Thema: Ernährung - Klimawandel ( NWIS, Geschichte, Englisch, Deutsch, Psychologie...) Mobilität - Klimawandel ( NWIS, Geschichte, Englisch, Deutsch, Psycholo… mehr
Schüler*innen erzählen Geschichten für dich
2020
Schüler*innen einer kleinen privaten Fachschule in Linz-Urfahr haben sich mit ihrer Lehrkraft ein ganz besonderes Projekt überlegt. Sie lesen eine Geschichte vor, nehmen sie auf und machen sie so Kindern, Menschen im Alter und allen, die gerne lauschen zugäng… mehr
Lernfrühstück
2019
Jeweils am Mittwoch in der 1. Stunde wird ein "Lernfrühstück" für die ersten Klassen angeboten. Dieses bietet den SchülerInnen die Möglichkeit, in der Peer Gruppe Lerninhalte aus dem laufenden Unterricht zu vertiefen. Die betreuenden Lehrpersonen fungieren al… mehr
Oblatinnen beim Brauchtumsmarkt in Oberneukirchen
2018
Schülerinnen und 2 Schüler der 3. Klasse Fachschule organisierten im Fach Wirtschaftswerkstatt eine Standbetreuung beim Brauchtumsmarkt in Oberneukirchen. Dies geschah in Kooperation mit Betriebs- und Ernährungswirtschaft und den Schwestern Oblatinnen in Ober… mehr
Sprachsensibler Fachunterricht; Vital 4 brain
2017
Im Rahmen von Qibb wird vermehrt in allen Unterrichtsgegenständen auf einen sprachsensiblen Fachunterricht geachtet. Jeder Lehrer gestaltet zumindest eine Unterrichtseinheit sprachsensibel; 2. Projekt: Schülerinnen werden zu Vital 4 brain Coaches ausgebildet… mehr
Smart up your life
2016
Teilnahme am Wettbewerb "Smart up your life" ausgeschrieben von Welthaus und unterstützt von der AK. Zum Thema Globalisierung und Ernährung wurden mit dem Smartphone Videos gedreht. Ein Video wurde ausgezeichnet. mehr
Brotbackkurs 2FW
2015
Schülerinnen und Schüler der 2FW backen mit ihren Gästen (Eltern, Freunde, Geschwister, Bekannte) gemeinsam verschiedene Brot- und Gebäcksorten
Macht Energie bewegt Schule
2014
Anfangs stand nur die Idee, dass eine Klasse den Film "Macht Energie" anschauen will. Daraus entwickelt hat sich innerhalb einer Woche ein Projekt, an dem alle Lehrer_innen und alle Schüler_innen teilgenommen haben. Wir schauten uns als gesamte Schule (160 Pe… mehr
Schuleingangsphase
2013
Alle 1.Klassen (insgesamt 3) durchlaufen in der 1. Schulwoche die Schuleingangsphase. Nach einer Evaluierung der Schuleingangsphase der vergangenen Jahre haben wir die Schuleingangsphase am Beginn des SJ 2013/14 folgendermaßen durchgeführt: Die Koordination … mehr
Peer Review in qibb zum Thema "Werte-Persönlichkeitsbildung"
2012
zur Zielsetzung Peer review und allgemeine Richtlinien empfehle ich auf http://www.peer-review-in-qibb.at nachzulesen. Hier nur ein Zitat von dieser Inernetseite: "Peer Review in QIBB ist ein Angebot für österreichische berufsbildende Schulen im Rahmen der … mehr
Experimentale 2011 EXE 11
2011
Die Experimentale findet in Oberösterreich seit 2003 im Zweijahresrhythmus statt. Organisiert wird dieses vom Natwurwissenschafltichen Netzwerk OÖ, einem Zusammenschluss von NAWI LehrerInnen aus APS,AHS und BMHS. Dieses jahr wurde die EXE dezentral an verschi… mehr
PIA (Projekt gegen sexuellen Missbrauch) und Erlebnispädagogische Projekttage
2010
Projekt gegen sexuellen Missbrauch – PIA 1. Warum haben wir gerade dieses Beispiel ausgewählt? • Hilfe anbieten • Problembewusstsein entwickeln • Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler ein Gesprächsforum über sexuelle Gewalt zu finden • Genderpro… mehr
Einführung des Schulschwerpunktes Erlebnispädagogik
2009
Einführung des Schulschwerpunktes Erlebnispädagogik am Beispiel der Projekttage in Oberneukirchen: Die Förderung von sozialen Kompetenzen und die Ankurbelung der Persönlichkeit waren die Ziele beim erlebnisorientierten Projekttag in Oberneukirchen. Die Sc… mehr
Shirs machen Zukunft
2008
Auf Einladung der OÖ Akademie für Umwelt und Natur kreierten unsere Schülerinnnen der 2. Klasse Fachschule T-Shirts. Sie überlegten sich kreative Gestaltungsmöglichkeiten für ein T-Shirt, mit den Aspekten "Umwelt und Klimaschutz, Lebensstil,Wasser,Gerechtigke… mehr