ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

NÖMS Martinsberg; Schwerpunkt: HOLZ - Wald und Wirtschaft

Steckbrief
www.nmsmartinsberg.ac.at
Jahresberichte
Offizielle Eröffnung
Unser eigenes Haus am Baum
2023
In Kooperation mit einem lokalen Zimmereibetrieb errichteten die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Martinsberg im Rahmen des Freifachs Wald & Wirtschaft ein Baumhaus im Schulhof. Von der Planung, über die Umsetzung und Eröffnung verlief das gesamte Pr… mehr
Die neue Klasse ist bezugsfertig!
"Aus Beton wird Holz“ – Umgestaltung einer weiteren Klasse in eine Holzklasse
2022
Die Gestaltung der neuen Holzklasse wurde mit den SchülerInnen geplant und Ende des Schuljahres wurde der Holzboden unter Anleitung eines Tischlers mithilfe von SchülerInnen verlegt. Die Möbel wurden über die Ferien vom ortsansässigen Tischler montiert. Die M… mehr
Workshop mit Forstexperten zur Baumpflanzung
Wald der Zukunft
2021
In Zusammenarbeit mit dem Waldviertler Kernland wurde im Herbst 2019 das Projekt "Wir pflanzen den Wald der Zukunft" gestartet und im Herbst des Schuljahrs 2020/21 erfolgreich abgeschlossen. In verschiedenen Workshops beschäftigten sich die SchülerInnen mit v… mehr
Die neuen Kisterl für den Müll sind fertig!
Ein Kisterl für's Misterl
2020
In den letzten Jahren funktionierte die Mülltrennung in unserer Schule immer schleppender, da in jeder Klasse unterschiedliche Müllkübel im Einsatz waren. Um diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zu schenken, hatte jede Klasse einen Workshop mit dem Umweltverband … mehr
Klimawandelworkshop
Klimawandelanpassung- Bewusstseinsbildung
2019
In Zusammenarbeit mit dem Waldviertler Kernland beschäftigen sich die SchülerInnen der zweiten Klasse mit dem Thema Klimawandelanpassung, denn die Kinder werden Betroffene des Klimawandels und die Anpassung daran sein. Ende Jänner kam Herr Ing. Grulich an zwe… mehr
Kennenlerntage im Wald
Kennenlerntage im Wald für die 1. Klasse
2018
Zu Schulbeginn haben wir zwei Tage mit einer Wald- und Kräuterpädagogin im Weinsberger Wald verbracht. In dieser Zeit hatten die Kinder aus verschiedenen Volksschulen die Möglichkeit sich besser kennenzulernen und wurden für den Lebensraum Wald sensibilisiert… mehr