ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

VS St. Andrä

Steckbrief
Die VS St. Andrä hat mit ihrem Schulteam im Schuljahr 2012/13 das Österreichische Umweltzeichen erarbeitet und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Umwelt- und Naturthemen, gesunder Ernährung, Bewegung und sozialem Lernen. Es ist daher unerlässlich, auch bei Ökolog dabei zu sein.
Jahresberichte
Morgensport
„Rundum xund“
2019
Mit Gesundheitskompetenz gerüstet fällt es leichter, die Anforderungen des Alltags erfolgreich zu bewältigen.
Inklusion einfach leben!
Gelebte Inklusion in der Lebenspraxis
2018
Kennenlernen persönlicher und lebensmittelhygienischer Maßnahmen. Vertrautmachen mit dem Arbeitsbereich Küche (Schulküche, Lebensmittel, Arbeitsmaterialien, Werkzeuge). Lebenmitteleinkauf (regional und saisonal). Zubereiten regionaler und saisonaler gesund… mehr
Zubereitung geschmackvoller Gemüsesnacks.
„Gemüse – gibt Power und macht schlauer!“
2017
Workshop „Gemüse - gibt Power und macht schlauer“ ! Kärntner Seminarbäuerinnen besuchten unsere Schule an 2 Tagen im Juni. An diesen Vormittagen erfuhren unsere Kinder in theoretischen und praktischen Teilen, dass saisonales, heimisches Gemüse ein wertvoll… mehr
Fabio im Reich der Energie
Fabio im Reich der Energie
2016
Elektrizität, Strom und Energie sind die Themen im Schuljahr 2015/16. In klassenübergreifenden Einheiten und verschiedenen Workshops werden die Kinder sensibilisiert, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Es wurden unterschiedliche Erkenntnisse gewonnen… mehr
„Wir stecken voller Energie“
2015
Am Dienstag, dem 3.Feb. hatte Herr Finger von der Klimaschule einen besonderen Tag für uns organisiert. Zuerst fuhren wir mit einem Bus der ÖBB nach Klagenfurt zum Bahnhof. Dort wurden wir schon erwartet und in zwei Gruppen eingeteilt. Wir erlebten eine int… mehr
Anlegen von Hochbeeten im Schulgarten
2014
Schon Anfang Mai wurden drei Betonringe in unseren Schulgarten gestellt. Am 16. Mai machten sich die SchülerInnen der 2a und 3a an die Arbeit, aus diesen Betonringen drei tolle Hochbeete zu machen. Zuerst wurden Hackschnitzel in die Ringe geleert. Jetzt ka… mehr