ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe

Steckbrief

Unsere Schule möchte den Schüler-/innen sowohl fachliche als auch soziale Kompetenzen vermitteln, um sowohl für den Einstieg in das Berufsleben, als auch für die Weiterbildung an Universitäten und Fachhochschulen bestens vorbereitet zu sein. Als erste offizielle Genussschule Österreichs ist es für uns besonders wichtig, in Zukunft unsere Schüler-/innen besonders für die Bedeutung der Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen zu sensibilisieren.

Jahresberichte
Workshop im Weltladen Spittal/Drau
Best of the rest - Wie Lebensmittel gerettet werden können + FairTrade
2019
Im Rahmen des Koch-Workshops „Best of the Rest“ war Frau Elke Oberhauser am 6. Februar 2019 in der HLW Spittal/Drau zu Gast. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler der 3AMW die Möglichkeit, gerettete Lebensmittel aus den Supermärkten, die normalerweise ent… mehr
ÖKOLOG goes PUBLIC 2.0 8.5.2018
"It's handy?"
2018
Die Klasse 3BHW hat sich im Schuljahr 2017/18 intensiv mit dem Thema Handy („It’s handy?“) und im Speziellen sowohl mit der Technik und der Geschichte des Handys als auch mit der Handysucht und den gesundheitlichen Aspekten auseinandergesetzt. Während sich ei… mehr
Projekt „Don’t destroy – just enjoy“
2017
Im Unterricht „Betriebswirtschaftliche Übungen und Praxis“ hat sich die Klasse 2 AMW intensiv mit den Themen Ernährung, Landwirtschaft und Verschwendung von Lebensmitteln beschäftigt, am Projekt hat die gesamte Schule mit diversen Veranstaltung teilgenommen. … mehr
Roots in Nature are Wings in Future
2016
Das Ganzjahresprojekt wurde von unser Biologin, Mag. Birgit Pichhorner, unter dem Titel: "Roots in Nature are Wings in Future"konzipiert und umgesetzt. Die Schüler-/innen der gesamten Schule waren integriert und auf vielfältige Weise für dieses Thema sensibil… mehr
An der exakten Mülltrennung muss noch gearbeitet werden.
2015
Dieses laufende Projekt ist noch nicht abgeschlossen. An der konsequenten Umsetzung wird gearbeitet.
Die Bedeutung des Wassers ins Bewußtsein der SchülerInnnen bringen.
2014
Die Kulturtouristik Gruppe der 3AHW unter der Leitung von Mag. Edith Rainer startete im Februar das Projekt „Wasser – Fluch oder Segen?!“. Der Auftakt des Projektes war der Film „Bottled Life“, welchen die ganze Schule im Kino besuchte. Viele Klassen hab… mehr
Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Schüler: Evaluation des Schulbuffets Bewegungsübungen f
2013
Förderung der Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit der Schüler.