ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

BORG Bad Radkersburg

Steckbrief
Wir sind eine kleine feine Schule an der Grenze zu Slowenien und Ungarn, die sich in einer parkähnlichen Grünanlage befindet. In Bad Radkersburg kennt jeder jeden, was für uns ein großes Plus für die Entwicklung einer tragfähigen Gemeinschaft darstellt. Abgesehen von "klassischer" Bildung gibt es zahlreiche Sonderprojekte und Zusatzoptionen, die sowohl fachbereichs- als auch schulübergreifend funktionieren. Soft skills und hard facts ergänzen sich glänzend.
Ferner hat unser Direktor viele bauliche Maßnahmen durchsetzen können, sodass wir unseren Energiebedarf drastisch senken konnten! Hoch dem Direktor Fasching.
Jahresberichte
Workshop Ernährung
Workshop gesunde Ernährung - eine Kooperation mit der FH Gleichenberg
2019
Die Schülerinnen und Schüler der 5C- Klasse (NAWI-Zweig) hatten die Möglichkeit unter Anleitung mehrerer Experten der FH-Gleichenberg im Rahmen eines Stationenbetriebs sich in den Themen Schätzung der Zuckermenge, Energiebedarfsberechnung, Riechübungen und ge… mehr
Ein Tag in den Murauen
Murprojekt - eine Kooperation zwischen Österreich und Slowenien
2018
In diesem Jahr wurde das slowenisch-österreichische Murprojekt weiter fortgesetzt. Dieses Mal wurde eine Wanderung durch die Murauen auf österreichischer Seite durchgeführt. Das Hauptaugenmerk lag auf der Flora und Fauna unserer wunderbaren Gegend. Großartige… mehr
Sammeln  von Wasserlebewesen der Mur
Grenzüberschreitendes Murprojekt
2017
Im Sommersemester diesen Schuljahres hatten wir die Möglichkeit, ein gemeinsames Projekt mit einer slowenischen Grundschule durchzuführen. Ziel des Projektes war es, die Lebewesen der Mur zu analysieren und zu benennen. Außerdem wurde der Gefährdungsgrad der … mehr
C.S.I. Trace your food - die Fortsetzung
2016
Der diesjährige Jahresbericht hat die Fortsetzung des C.S.I.-Projektes zum Thema. Ausführlich werden der Feldarbeitstag sowie der Laborbesuch in Tulln beschrieben. mehr