ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Volksschule Eisenstadt

Steckbrief

Gesunde und bewegte Pause an der VS Eisenstadt: Im Rahmen der Schulentwicklung im Schuljahr 2006/07 entstand an der VS Eisenstadt das Projekt „Gesunde und bewegte Pause“. Der Projektstart erfolgte bereits Frühling 2007 und begeisterte Schüler/innen und Lehrer/innen. Da die Ernährung eine der wichtigsten Kriterien für die geistige und körperliche Entwicklung des Kindes ist, entstand die Idee, den Kindern während der Pause eine gesunde Jause anzubieten. Schon bald wollten wir unser Konzept ausweiten und in der neuen Schulküche gemeinsam mit den SchülerInnen einfache, bodenständige Speisen kochen. Einen besonderen Wert legen wir auf die Verwendung saisonaler Produkte. Es entwickelte sich daraus eine Kooperation mit der Landwirtschaftlichen Fachschule, bei der wir immer auch eingeladen sind, um mitzuarbeiten. Wir konnten beobachten, dass die Kinder sich bewusster zu ihren selbstgemachten Mahlzeiten hinsetzen, und die Pausenzeit sinnvoller genutzt wird. Bei unseren SchülerInnen konnten wir ein gesteigertes Ernährungsbewusstsein feststellen. VS-Eisenstadt, Projektteam: Sabine Pölzelbauer, Doris Sailer, Beate Haider-Kroiss,

Jahresberichte
Upcycling
2023
Im Schuljahr 2023/24 wollen wir uns dem Recyclen und Upcyclen widmen. Im Werkunterricht werden aus Stoffresten und aussortierter Kleidung coole Taschen genäht, die die Kinder in ihrem Alltag verwenden sollen. mehr
Aussaat der Blumenwiese im Frühjahr
Blumenwiese mit Insektenhotel aus Paletten im Vorgarten der Schule
2022
Im Werkunterricht wird das Jahr über an einem Insektenhotel gearbeitet, das im Zuge der Aussaat einer neuen Blumenwiese aufgestellt wird. Weiters: jährliche Bepflanzung, Pflege der Gemüsehochbeete, Ernte und Verarbeitung im Unterrichtsfach "Gesunde Ernährung" mehr
Bunte Vielfalt
2021
Insektenhotel Schmetterlingswiese vor dem Schulhaus
Knuspermüsli mit Kluppenbiene
Schmetterlingswiese mit selbst gebautem Nützlingshotel
2020
Der brachliegende Vorgarten der Schule soll in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde zu einer Blumenwiese umgestaltet werden. Ein Nützlingshotel soll mit den Kindern im Rahmen eines PH Projektes gebaut werden. Dabei steht im Vordergrund Dinge zu verarbeiten, d… mehr
Kleine Gärtner erforschen und begleiten die Arbeit im Schulgarten
2019
Schon seit einigen Jahren bepflanzen und pflegen die Kinder der gesunden Ernährungsklassen die beiden Hochbeete im Schulgarten. Die Ernte wurde eingebracht und im Unterricht verkocht bzw. haltbar gemacht. Wohin mit den Gartenabfällen? Diese Frage stellten sic… mehr
Hochbeet
2018
Schüler haben das Hochbeet im Frühjahr bepflanzt, wöchentlich gepflegt und jetzt zum Schulschluss auch geerntet.
" Eisenstadt tut mir gut "- Projekt in Kooperation mit der Stadt Eisenstadt
2017
In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde wurde ein weiteres Hochbeet aufgestellt und mit Erde befüllt. Sodann konnten die kleinen HelferInnen während des Unterrichts das Hochbeet mit Kräutern und Sommergemüse bepflanzen. Die Blumentröge wurden ebenfalls von de… mehr
Bepflanzung des Hochbeetes im Schulhof
2016
"Selbstversorger Projekttage"in Grammetschlag
2015
Im Juni fuhren zwei Klassen der dritten Schulstufe mit dem Schwerpunkt Gesunde Ernährung auf einen Bauernhof nach Grammetschlag. Die Herausforderung bestand darin, sich selbst zu verköstigen. So wurde schon im Vorfeld geplant, Marmelade eingekocht, Müsli selb… mehr
Sarah-Wiener-Projekt
2014
Bereits im SS 2013 wurden 4 Lehrerinnen unserer Schule zu Genussbotschafterinnen der Sarah-Wiener-Stiftung ausgebildet. - Im September 2013 startete das Projekt - 4 Klassen nahmen daran teil - 12 x jährlich fanden Kinderkochkurse im Rahmen der UÜ "Gesunde … mehr
Rund um das Ei
2013
Schwerpunktthema in einer 1. Klasse war die Tierfamilie Huhn. Im Rahmen der Gesunden Ernährung lernten die Kinder die Teile des Eis genau kennen und zu benennen - Zubereitung verschiedener Eispeisen, Kennenlernen verschiedener Konsistenzen: Eierspeise, Spiege… mehr
Wie können wir Müll vermeiden
2012
Nach Einführung eines geordneten Mülltrennsystems in den einzelnen Klassen wurden die SchülerInnen angehalten Leichtstoffe und Papier selbstständig zu den Containern im Schulhof zu bringen. Besonders in der Unverbindlichen Übung Gesunde Ernährung wurde darau… mehr
Woher kommt mein Essen?
2011
Im Bereich der "Gesunden Ernährung" setzten wir die Unverbindliche Übung "Gesunde Ernährung" in diesem Schuljahr in 3 Klassen fort. Aufbauend vom Kennenlernen der Lebensmittel, wobei großer Wert auf saisonale und regionale Produkte gelegt wurde,lernten die Ki… mehr