ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Landwirtschaftliche Fachschule, Fachrichtung Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

Steckbrief

Die Fachschule Sooß ist eine dreijährige berufsbildende mittlere Schule. Lehrinhalte sind Persönlichkeitsbildung, unternehmerische Bildung und fachspezifische Bildung. Weiters gibt es eine Reihe von Zusatzangeboten wie dem Europäischen Computerführerschein, Erste Hilfe, Kindernotfallkurs, Hauskrankenpflege, Sportwochen und viele mehr.

Jahresberichte
Wasser sparen
Klimaschutz - meine öffentliche Selbstverpflichtung zum Klimaschutz
2022
Meine öffentliche Selbstverpflichtung zur Verringerung des CO2 Abdruckes lautete das Thema des Unterrichtsprojektes. Themen waren: Kürzer und kälter duschen, kurze Strecken zu Fuß gehen, mehr spazieren gehen, weniger unnötig Strom verschwenden, kein Fleisc… mehr
Ernte aus dem Gemüsegarten
Vielfalt ist Leben - Biodiversität
2021
Auf Vielfalt im Schulgarten und Unterricht wurde im Theorieunterricht eingegangen, danach der Schulgarten punkto Vielfalt erhoben. Im Praktischen Unterricht Landwirtschaft und Gartenbau konnten wir eine Blumenwiese als Bienenweide anlegen. Weiters wurden di… mehr
Juniorfirma Restl & more
Restlbroschüre - Vermeidung von Lebensmittelabfall
2020
Im Unterricht wurden Rezepte gesammelt, erprobt, bewertet und anschließend die Besten ausgewählt. Diese wurden nochmals gekocht, angerichtet, im Schulgarten ansprechend fotografiert und mit den dazugehörigen Rezepten wurde eine Restlbroschüre gedruckt. Diese… mehr
Projekt "Gesund einkaufen" am Wochenmarkt
Bewusst einkaufen - gesund und nachhaltig essen und einkaufen und Müll vermeiden
2019
Bewusste Haushaltsführung ist die Basis für einen nachhaltigen Lebensstil, deshalb sollen sich unsere Schüler und Schülerinnen ihres Handelns bewusst werden und zu verantwortungsbewusstem Konsum und somit zur Schonung von Ressourcen hingeführt werden. Das Th… mehr
Juniorfirma "Art of Nettle"
Juniorfirma: Ganz im Zeichen der Brennnessel "Art of Nettle"
2018
Die Juniorfirma hat sich in diesem Schuljahr der Brennnessel gewidmet. Bereits in den Ferien wurden von den Schülerinnen Brennnesselblätter und Brennnesselsamen gesammelt. Die Blätter wurden als Tee und die Samen Brennnesselsalz oder pur angeboten. Nicht nu… mehr
Anlegung eines Hügelbeetes nach den Prinzip der P
„Lernen nach Strich und Faden“ erstmals als Green Event durchgeführt
2017
Green Event-Maßnahmen: - Sparsamer Umgang mit Druckwerken – evtl. Ersatz durch elektronische Medien - Verwendung von regionalen und saisonalen Produkten - Verwendung von Mehrweggeschirr - Sicherstellung der Abfalltrennung vor Ort: - Alle Beteiligten (Mit… mehr
Sooßer Junior Company - Schülerinnen gründen ein Unternehmen
2015
Die SchülerInnen der Klassen 2A und 2B gründeten mit Unterstützung von „Junior Enterprise Austria“, und ihren Klassenvorständen und Experten aus der Wirtschaft ein reales Unternehmen für die Dauer eines Schuljahres. Dabei entwickelten sie selbständig eine ei… mehr
Alles bewegt sich
2014
Im Herbst 2013/14 versuchte man für das aktuelle Schuljahr ein gemeinsames Jahresthema zu finden. Im Rahmen von Gesprächen kristallisierten sich zwei Themen heraus: „ Heute für morgen lernen“ und „Alles bewegt sich“. Da es der Schule wichtig war in einem demo… mehr
Gesunde Schule
2013
Unsere Schule ist im letzten Schuljahr „gesunde Schule“ geworden und setzte sich daher im heurigen Schuljahr Ernährungs- und Bewegungsschwerpunkte: Fit4Life – Gesund in die Zukunft: Die Schülerinnen absolvierten in 12 Gruppen aus den verschiedenen Jahrgängen… mehr
Die Olive in der Seife – Interkulturelles nachhaltiges Lernen in Sultanyie
2012
Einige SchülerInnen unserer Klasse äußerten den Wunsch einmal etwas ganz Außergewöhnliches zu machen. Viele Wünsche und Möglichkeiten wurden diskutiert. Die Idee mit Brigitta Edler, einer Österreicherin, die in Sultanyie, einem kleinen Nomadendorf in der Wes… mehr
"FAIR"handeln
2011
Bereits vor einigen Jahren begann auf Initiative einer Kollegin, die sich privat in einem Verein für den Verkauf von fairen Produkten engagiert, der Konsum von fairen Produkten an der Schule. Waren es anfangs nur Verkaufsstände bei Schulveranstaltungen (Adven… mehr
"Chill out" - wir schaffen uns Wohlfühlräume
2010
Im praktischen Unterricht des Faches "Gartentherapie" entstand die Idee im eigenen Schulgarten Ruheplätze zu schaffen, die einerseits für den Unterricht im Freien, aber vor allem für die Erholung in den Pausen und Freistunden bzw. von den InternatsschülerInne… mehr
Treffpunkt Küche
2009
In der FS Sooß läuft seit einigen Jahren erfolgreich das Projekt "Kochen mit Kindern". FachschülerInnen und Kinder der VS Ruprechtshofen kochen an bestimmten Projekttagen gemeinsam. Ziel ist es, den Kindern Freude am selbst Kochen und Interesse an Herkunft un… mehr
"Cola, Red Bull, Wasser & Co" Getränke im Alltag
2008
November 2007: Wir sind nun ÖKOLOG- Schule. In der Schule steht ein Getränkeautomat mit herkömmlichen Limonaden in Petflaschen. Er wird vorerst stillgelegt. „Soll der Getränkeautomat wieder aktiviert werden?“, diese Frage gibt den Anstoß zum Start des Projek… mehr