ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Neue Mittelschule Nötsch - Naturparkschule

Steckbrief
Die Schwerpunkte unserer Neuen Mittelschule sind das Erlernen von Sprachen unserer Nachbarn (Italienisch, Slowenisch), das Stärken von Sozialkompetenzen durch den Gegenstand Soziales Lernen sowie das Entdecken und Forschen im Naturpark Dobratsch.
Jahresberichte
"Natur erLEBEN" ; KRÄUTER  - Apotheke der Natur
" Natur - erLeben"
2019
SCHILF-Seminar des Naturparks Dobratsch - Thema "Tonkünstler" - war Anlass, sich mit dem weiten Thema auseinanderzusetzen und Erfahrungen daraus, in die Jahresarbeit einfließen zu lassen. Eine Konferenz zum Thema "Freiarbeit einmal anders" war ausschlaggeben… mehr
Tiere im Naturpark Dobratsch
FLORA UND FAUNA im NATURPARK DOBRATSCH
2018
Angeregt durch eine Wanderung mit einem Ranger des Naturparks Dobratsch beschlossen die Schülerinnen der 2.Klasse gemeinsam mit ihren Lehrerinnen sich mit der Flora und Fauna des Naturparks Dobratsch in Form eines Projektes intensiver auseinanderzusetzen. Im … mehr
Gefilzte Bienen auf einer Filzwiese
Gesundheit aus dem Bienenvolk
2017
Die SchülerInnen der beiden 2. Klassen haben sich nach einem Lehrausgang zu einem ortsansässigen Imker fächer- und teilweise auch klassenübergreifend mit unterschiedlichen Teilbereichen zum oben genannten Thema auseinandergesetzt und einzeln oder in Gruppen B… mehr
Ernennung zur 1. Kärntner Naturparkmittelschule
Schmetterling trifft Blume
2016
Blühwiese für Bienen, Schmetterlinge und andere Nutztiere
LUFT - ein besonderes Element
2015
NMS Nötsch 2a Nach einer ausführlichen Auseinandersetzung mit dem Element "Erde" in Rahmen des Projektes Boden vom Vorjahr wurde als weiteres Element die "Luft" als Projektthema gewählt. Ziel war es wiederum das Bewusstsein für dieses weitere lebenswichtige … mehr
Der Boden - ein kostbares Gut
2014
Projektpartner waren: AIT (Austrian Institute of Technology Tulln): Dr. Friesl-Hanl Wolfgang BOKU Wien NMS Nötsch (1a, 2a) Ziel des Projektes war, durch Bewusstseinsbildung für das kostbare Gut Boden einen nachhaltigen Beitrag zur Umweltbildung unserer S… mehr
Sinnvoller Umgang mit Medien
2013
Die Fähigkeit, Beziehungen gestalten zu können, sehen Lehrerinnen und Schülerinnen der NMS Nötsch i.G. als ein hohes Gut an, das für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen eine der wichtigsten zu erlernenden Kompetenzen ist. Im Rahmen des PLUS+… mehr
Ein Abend für unsere Eltern
2012
Im fächerübergreifenden Projekt "Ein Tag für unsere Eltern"sammelten die SchülerInnen verschiedenste Beiträge aus den Bereichen Deutsch, Bildnerische Erziehung, Kreatives Gestalten, Werkerziehung, Musik, Ernährung und Haushalt, Tanz, welche sie dann am Präsen… mehr
"UNSER SCHULFEST"
2011
Das gesamte Jahr über wurden SchülerInnenbeiträge, Portfoliomappen, Reflexionen bzw. Arbeiten aus den kreativen Bereich (text.Werken,techn. Werken, Kunsterziehung, kreativem Gestalten, Musik, Bewegung und Sport,..), aus dem Sprachenunterricht sowie aus den Re… mehr
"WIR SETZEN ZEICHEN"
2010
Die zweiten Klassen beschäftigten sich intensiv mit Bäumen und Sträuchern, deren Merkmalen, Blüten und Fruchtständen, deren Bedeutung als Wasserspeicher, als Sauerstoffproduzenten, als Teil der Nahrungskette und mit ihrer Bedeutung für uns Menschen generell. … mehr
ICH-DU-WIR-TAGE
2009
In der ersten Schulwoche, an drei Tagen setzen sich die SchülerInnen jeweils im eigenen Klassenverband bei Übungen und Spielen( in Einzel-Paar- und Gruppenarbeiten) mit sich selbst, ihren eigenen Stärken und Schwächen, ihren Gefühlen, Ängsten, Wünschen und Se… mehr
Classroom of Difference
2008
LehrerInnen der HS Nötsch arbeiten mit 2 Trainern 4x 8 Std jeweils an einem schulfreien Tag an folgenden Themen: ( Dauer : 1 Jahr) Fragen der eigenen Identität Frragen des Andersseins, des Fremdseins des Umgangs mit Fremnem im Allgemeinen Bullying Le… mehr