ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Richtige Mülltrennung

Jahresbericht des Schuljahres 2021/2022

Schule: Bischöfliches Gymnasium Graz
KoordinatorIn: Mag. Kröll Gertrude
DirektorIn: Mag. Höck Renate
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Einsparen von Ressourcen
Inhalt
Die SchülerInnen des Augustinums sollen auf die richtige Mülltrennung aufmerksam gemacht und darin geschult werden. Mit Hilfe von Workshops des Umweltamtes Graz wurden die 5.Klassen des Schuljahres 2021/22 über grundsätzliches informiert. Einige SchülerInnen aus diesen Klassen haben auch Informationskuben zum richtigen Trennen von Müll gestaltet, die für Alle im Haus sichtbar waren. Einige SchülerInnen haben auch mit verschiedenen Leuten im Haus Kontakt aufgenommen um sich über die aktuelle Situation zu informieren. Leider war eine Weitergabe der Informationen aufgrund von Covid noch nicht möglich, soll aber im aktuellen Schuljahr umgesetzt werden.
Workshop des Umweltamtes

Workshop des Umweltamtes

Workshop des Umweltamtes1

Workshop des Umweltamtes1

Workshop des Umweltamtes2

Workshop des Umweltamtes2

Kubusgestaltung1

Kubusgestaltung1

Kubusgestaltung2

Kubusgestaltung2

Kubusgestaltung3

Kubusgestaltung3

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Es wurden Workshops zum Thema Mülltrennung über das Umweltamt der Stadt Graz absolviert. Es wurden Kuben in der Schule zum richtigen Mülltrennen gestaltet.

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Workshop des Umweltamtes Graz
Auslagengestaltung durch SchülerInnen der 5.Klasse

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Einsparen von Ressourcen

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
70

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Workshop mit dem Umweltamt Graz

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Kuben wurden in der Schule gestaltet. Diese befinden sich am Gang und sind für alle Augustinumsangehörigen sichtbar.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."

Woran haben wir den Erfolg erkannt?

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?

Wo liegen unsere Stärken?

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
IMST (Innovationen Machen Schulen Top)
Erasmus+