ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Faszinierende Tierwelt und kostbare Schätze der Natur

Schule: MS Anton Baumgartnerstraße 119
KoordinatorIn: Hintermayr Sonja, BEd
DirektorIn: Dipl. Päd Mag. Riedl Angelika
Inhalt
1.Tag:
Mit Arbeitaufträgen in den Lainzer Tiergarten mit dem Titel "Augen auf"
2. Tag
Freewriting Thema "Tiergarten"
Gruppenarbeit zu diesem Thema mit Plakaten zur Präsentation
Aufbau des Bodens
3. Tag
Hochbeete werde von SchülerInnen aufgestellt und nach einem Plan befüllt, es werden Holztäfelchen zur Beschriftung angefertigt.
Der Regenwurm und andere Bodenlebewesen
Abschluß: gemeinsame Stärkung mit Butterbroten und Tee.
4. Tag
Besuch der Blumengärten Hirschstetten mit Führung
5. Tag
Stationenbetrieb mit, ökologischer Fußabdruck Info und Film, Fair Tade, kratives Gestalten des Ökol. Fußabdruckes, Labestation.
Allgemeine Refexion

Es wurden keine Bilder hochgeladen.