ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Lebensraum Donau und Umgebung

Schule: COB an der MS Pachmayergasse
KoordinatorIn: Dipl.-Päd. Schieder Eva
DirektorIn: Dipl. Päd. Schmalek Daniela, BEd
Inhalt
Projekt einer Sammelklasse von Kindern der 1. Klassen vom 23. bis 27. Mai 2011 mit ökologischen, geografischen,historischen und bewegungsorientierten Schwerpunkten;
Lehrausgänge in die Donauauen, zum Treppelweg an der Donau, zur Alten Donau, zur Neuen Donau (Donauinsel) zum Kraftwerk "Freudenau" und zu den Hafenanlagen sind vorgesehen.
An einem Tag werden im Computerraum der Schule Fragen zur Tier- und Pflanzenwelt in und an der Donau, Kraftwerksbau und Veränderungen beim Flussbett im Laufe der Zeit (Regulierung, Bau der Donauinsel)behandelt.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken