ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schonen von Ressourcen durch den vermehrten Einsatz digitaler Lernplattformen

Jahresbericht des Schuljahres 2020/2021

Schule: BHAK/BHAS Neusiedl am See
KoordinatorIn: Mag. Pfisterer Christine
DirektorIn: Mag. Nitschinger Hannes
Handlungsbereiche:
  • Einsparen von Ressourcen
  • Reduzieren von Emissionen
  • Mobilität und Verkehr
Inhalt
Durch die anhaltende Covid Pandemie sehen wir den vermehrten Einsatz elektronischer Lernplattformen auch als Chance Ressourcen schonend bzw. nachhaltiger mit unserer Umwelt umzugehen.
Möglicherweise kann sich auch ein modernes Energiekonzept für unsere Schulhaus ergeben.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 3

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Verwenden digitaler Lehrbücher und Programme um Ressourcen zu schonen und den Unterricht nicht nur moderner sonder vor allem nachhaltiger zu gestalten.

Exkursionen und Lehrausgänge bzw. Outdoor Veranstaltungen werden hauptsächlich mit den öffentlichen Verkehrsmittel durchgeführt.

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Durch die anhaltende Covid Pandemie sehen wir den vermehrten Einsatz elektronischer Lernplattformen auch als Chance Ressourcen schonend bzw. nachhaltiger mit unserer Umwelt umzugehen.
Möglicherweise kann sich auch ein modernes Energiekonzept für unsere Schulhaus ergeben.

Handlungsbereiche
Einsparen von Ressourcen, Reduzieren von Emissionen, Mobilität und Verkehr

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
400

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Immer mehr Schülerinnen engagieren sich im Bereich des e-learnings beim Beheben von Kommunikationsproblemen bzw. beim richtigen Bedienen diverser Lernprogramme.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Durch die Covid Pandemie haben sich im SJ 2020/2021 keine Außenkontakte ergeben.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Eltern sahen und sehen im Rahmen des online Unterrichtes, dass in der HAK Neusiedl am See bereits seit dem ersten Covid Lockdown alle neuen online Plattformen ohne Verzögerungen sofort einsatzbereit waren. Das ist die beste Form der Öffentlichkeitsarbeit, die man im Schulbereich leisten kann.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
In Gesprächen bzw. Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler respektive der Kolleginnen und Kollegen.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Einsparen von Ressourcen!

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Positives Feedback seitens Eltern/ Erziehungsberechtigter, Schülerinnen und Schüler.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Trotz der schwierigen Umstände: Aufbruchstimmung

Wo liegen unsere Stärken?
Die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt der Kollegenschaft und die Unterstützung seitens der Direktion.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
NAWI, TOW, Politische Bildung, Volkswirtschaft, BWL, PBSK