ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Wasser

Schule: EMS Schwadorf
KoordinatorIn: Dipl. Päd. Proy Christian
DirektorIn: DNMS Stadler Gerlinde, BEd MA
Inhalt
Wasser als Ressource auf dieser Welt
( Nestle, Handel mit Wasser; Wassernutzung/ -Verbrauch; Trinkwasseraufbereitung; Wasserkreislauf; Kläranlage, bes. Lebewesen im Wasser)

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Ziel 1
Umsetzung der Achtsamkeit
Maßnahmen zur Umsetzung:

Achtsame Kommunikation
Geburtstagsfrühstück
Generationenübergreifende Projekte

Ziel 2
Beibehaltung und Erweiterung der salutogenen Maßnahmen
Geplante Maßnahmen zur Umsetzung:
Bewegte Pause

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
Wasser als Ressource auf dieser Welt
( Nestle, Handel mit Wasser; Wassernutzung/ -Verbrauch; Trinkwasseraufbereitung; Wasserkreislauf; Kläranlage, bes. Lebewesen im Wasser)
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
50
Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
-
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
-
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Plakate, PPP, Präsentationen vor anderen Klasse, Homepage
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Feedback-Runde
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Keine Angabe
Wo liegen unsere Stärken?
Keine Angabe