ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

LoL - Lernen ohne Lärm

Schule: HLW Krieglach
KoordinatorIn: Mag. Strauss Thomas
DirektorIn: DI(FH) Täubl Jochen
Handlungsbereiche:
  • Reduzieren von Emissionen
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Im Zuge des "Lernen ohne Lärm" - Projekts wurden etwa 40 Lärmpanele hergestellt, mit Schallabsorbermatten ausgekleidet, künstlerisch aufgewertet, im Sinne der Brandschutzauflagen imprägniert und verteilt im Schulgebäude angebracht. An diesen Flächen wird Schall nicht wieder reflektiert und mehrere Male durch den Raum geleitet sondern absorbiert.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 16

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Forcierung des "Lernen ohne Lärm" Projekts - Produktion von Lärmpanelen und noch laufend von Volumsobjekten, die ähnlich wie Lärmpanele fungieren, allerdings als dreidimensionale Objekte. Eruieren und eliminieren von permanenten Lärmquellen durch die Schulwarte.

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Im Zuge des "Lernen ohne Lärm" - Projekts wurden etwa 40 Lärmpanele hergestellt, mit Schallabsorbermatten ausgekleidet, künstlerisch aufgewertet, im Sinne der Brandschutzauflagen imprägniert und verteilt im Schulgebäude angebracht. An diesen Flächen wird Schall nicht wieder reflektiert und mehrere Male durch den Raum geleitet sondern absorbiert.

Handlungsbereiche
Reduzieren von Emissionen, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
30

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
künstlerische Freiheit

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Umweltdachverband Wien, UBZ Stmk

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
über eine Präsentation des Umweltdachverbandes

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
eine "danach"-Schallpegelmessung wird erst durchgeführt, Daten für ein "davor" sind erhoben worden

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Ökologisierung von Sozialprojekten

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Optische Verschönerung des Schulgebäudes, künstlerische Partizipation von Schüler*innen, gefühlte Verbesserung der Akustik;

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Sensibilisierung für das Thema Lärm im Schulalltag

Wo liegen unsere Stärken?
In der kooperativen Umsetzung zB dieses Projekts

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Erasmus+
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
Gesundes BMHS, Cool - Cooperatives Offenes Lernen