ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Rund um gesund - Gesundheit für Körper und Geist

Jahresbericht des Schuljahres 2017/2018

Schule: VS Hohenthurn
KoordinatorIn: VD Magistra Hrast Amina
DirektorIn: VD Magistra Hrast Amina
Handlungsbereiche:
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
Inhalt
Körperliche und mentale Fitness
Gesunde Jause! Gesunde Jause!
Hopsi Hopper! Hopsi Hopper!
Pflege der Kräuterbeete! Pflege der Kräuterbeete!
Wasserschule Wasserschule
Waldpädagogik Waldpädagogik
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 9

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Teilnahme an schulischen Sportveranstaltungen; Nutzung der Pausenkisten; Teilnahme an der Aktion "Hopsi Hopper"; gesunde Jause; Wasser trinken, Workshop mit den Seminarbäuerinnen; Workshop mit einer Waldpädagogin; Verarbeitung der eigenen Kräuter, aus dem Kräutergarten; Pflege des Kräutergartens; Besuch einer Gärtnerei; Herstellung eines Insektenhotels; Architekturprojekt zum Thema "Lärmschutz mit Nachhaltigkeit"; Projekt "Cyber Kids" mit der Polizei; Teilnahme an der Blumenolympiade 2018 (Landessieger geworden!!).

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Körperliche und mentale Fitness

Handlungsbereiche
Gestalten von Schul- und Freiräumen, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
0

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Beide Geschlechter wurden gleichermaßen mit einbezogen.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Sportvereine, Seminarbäuerinnen, Waldpädagogin, Gärtnerei, Wasserschule

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Bei einer Abschlussfeier in der Schule.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Bei einer Konferenz!

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Gesundheit für Körper und Geist!

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
An der Begeisterung der Schülerinnen!

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Steigendes Interesse an Bewegung und gesunder Jause!

Wo liegen unsere Stärken?
Im Bereich Sport, Ernährung, psychosoziale Gesundheit.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken