ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Kräuter- und Gemüsepflanzen,

Schule: Bafep Wien 10
KoordinatorIn: Mag Meier Florian
DirektorIn: Mag. Wachter Bettina
Inhalt
Da die Umgebung der Container mit Ruderalflora übersäht war, begannen wir das Projekt Kräuter und Gemüsepflanzen zur Verschönerung der Anlage.
Gemüsepflanzen

Gemüsepflanzen

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
In der Stundentafel ist die Stunde Ökologie gestrichen worden. Ich musste meine Aktivitäten in weniger Zeit unterbringen. Die gesamte Schule musste geräumt werden. Sowohl Klassen als auch das Material wurde in Containern untergebracht.

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
Da die Umgebung der Container mit Ruderalflora übersäht war, begannen wir das Projekt Kräuter und Gemüsepflanzen zur Verschönerung der Anlage.
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
30
Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Unsere Schule besuchen fast ausschließlich Mädchen.
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Ankauf von Begründungsmaterialien, Betreuung der Anlage in den Sommermonaten von externen Personen.
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Das schnelle Wachstum wurden von allen SchülerInnen , Lehrerinnen und Eltern bewundert und
im Schneeballsystem weitergetragen.
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Eine Umfrage durch die SchülerInnen ergab sehr positive Rückmeldungen der ganzen Schulgemeinde.
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Die Umgebung der Container hat sich sehr positiv Verändert.
Wo liegen unsere Stärken?
In der Planung und Zusammenarbeit