ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Müll trennen - Müll vermeiden

Jahresbericht des Schuljahres 2016/2017

Schule: Volksschule St. Stefan
KoordinatorIn: Dipl.Päd. Vallant Monika
DirektorIn: VD Dipl.Päd. Martinz Silvia, BEd MA
Handlungsbereiche:
  • Einsparen von Ressourcen
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Natur erleben im Schulumfeld
Inhalt
Problemstellung:
Kinder sind in unserer Konsumgesellschaft mit dem Problem Müll überfordert. Verpackungen von Jause , Getränk, Unterrichtsmittel und Unterrichtsmaterial müssen entsorgt werden.

Inhalte und Ziele:
- Bewusstseinsbildung zum Thema "Müll - Mülltrennung - Müllvermeidung"
- Schaffung eines funktionierenden Trennsystems an der Schule
Ausflug zum Reinhalteverband Mittleres Lavanttal Ausflug zum Reinhalteverband Mittleres Lavanttal
Im Werkunterricht wurden Einkaufstaschen bedruckt. Im Werkunterricht wurden Einkaufstaschen bedruckt.
Bepflanzen des Schulhochbeetes Bepflanzen des Schulhochbeetes
Gestalten des eigenen Schulhochbeetes Gestalten des eigenen Schulhochbeetes
Wie trennen wir unseren Müll richtig? Wie trennen wir unseren Müll richtig?
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 3

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
* Aufstellen und Beschriften von Müllbehältern in den Stockwerken und Klassen ( Deutsch u. Englisch)
* Plan zum richtigen Mülltrennen erstellen
* Müll vermeiden - alle Schüler gestalten Umwelttaschen
* Müll - Trenn - Staffel
* Arbeitsblätter zum Thema
* Lieder und Gedichte
* Flurreinigung
* Vortrag der Bergwacht
* Vortrag vom Abfallwirtschaftsverband
* Besuch beim Recyclinghof
* Besuch beim Abfallwirtschaftsverband
* Besuch der Kläranlage
* Müll trennen bei örtlicher Müllinsel
* Aufbau eines Hochbeetes
* Besuch der Gärtnerei Feldbaumer
* Hochbeet bepflanzen
* Hochbeet künstlerisch gestalten
* Schulfest: Fest der Umweltfreunde " Clean and green"

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Problemstellung:
Kinder sind in unserer Konsumgesellschaft mit dem Problem Müll überfordert. Verpackungen von Jause , Getränk, Unterrichtsmittel und Unterrichtsmaterial müssen entsorgt werden.

Inhalte und Ziele:
- Bewusstseinsbildung zum Thema "Müll - Mülltrennung - Müllvermeidung"
- Schaffung eines funktionierenden Trennsystems an der Schule

Handlungsbereiche
Einsparen von Ressourcen, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Natur erleben im Schulumfeld

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
175

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Das Projekt wurde so ausgelegt, dass beide Geschlechter sich angesprochen fühlten.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Bergwacht, Abfallwirtschaftsverband Lavanttal, Kläranlage, Stadtgemeinde Wolfsberg, Recyclinghof Wolfsberg,
Gärtnerei Feldbaumer

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Darstellung der Aktivitäten im Eingangsbereich, Informationsmaterial für alle Klassen, Schulschlussfest

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
- bei Konferenzen
- Besprechungen und Reflexion im Ökolog-Team
- Gespräche mit SchülerInnen
- Arbeitsblätter
- Eintragung im Klassenbuch

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Mülltrennung und Müllvermeidung

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Geringere Restmüllmengen und sauberer Schulhof

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Mit diesem konkreten Projekt an unserer Schule wurde eine nachhaltige Bewusstseinsbildung bei den SchülerInnen, bei dem Lehrkörper und den Eltern geschaffen.

Wo liegen unsere Stärken?
Gute Vernetzung und Kooperation mit Fachexperten von Außen zum Thema, gute Teamarbeit und gegenseitige Motivation

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen