ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Zahngesundheitserziehung jeden Morgen

Schule: Volksschule Jochbergengasse
KoordinatorIn: Dipl.Päd. Jandrasits Elke
DirektorIn: Dipl.Päd. Mayer Gabriele
Inhalt
Jedes Schuljahr (im 1. und 2. Halbjahr) kommt die Zahngesundheitserzieherin in alle Klassen. Sie bespricht mit den Kindern viele verschiedene Themen (Zahnpflege, Zahnarzt, gesunde Ernährung, uvm.) Die Kinder bekommen nach jedem Besuch eine Zahnbürste geschenkt.

So entstand die Idee, dass die Kinder die Zahnbürsten in der Schule lassen und entweder in der Früh oder nach der Jause Zähneputzen können. Den Kindern machte das großen Spaß. Manche Kinder wollten gleich um 7.45 Uhr Zähne putzen, für andere war es passend nach der Jause. Einigen Kindern konnte ich so wenigstens einmal am Tag die Möglichkeit zum Zähneputzen geben, da die Eltern nicht so darauf achteten.


Es wurden keine Bilder hochgeladen.