ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Klimaaktionswoche

Schule: Landwirtschaftliche Fachschule Warth
KoordinatorIn: Dir. DI Aichinger Franz
DirektorIn: Dir. Dipl. Ing. Aichinger Franz
Inhalt
Projektzeitraum: 30. Mai bis 6. Juni 2012

Maßnahmen:
Der 3. Jahrgang Hauswirtschaft erstellte einen Menüplan nach den Kriterien "regional - saisonal - bio und fair". Dieser Menüplan wurde dann von der Großküche für die Verpflegung im Internat umgesetzt.
Mit den Klassensprechern der einzelnen Jahrgänge wurde ein Baum gepflanzt.
Es wurde ein "Klimagewinnspiel" durchgeführt. Die beste Idee, wie man in der Schule aktiv zum Klimaschutz beitragen kann, wurde prämiert und wird im nächsten Schuljahr auch in die Realität umgesetzt.
Mit jedem Jahrgang wurde ein Plakat ausgearbeitet, wie man im Alltag Energie sparen kann.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Ökologie, Politische Bildung, Deutsch

Weitere Netzwerke
Global Action School 2 Comunities