ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Filzbekleidung für die Trinkflasche

Schule: MS Bad Gleichenberg
KoordinatorIn: Dipl.Päd. Wittmann Daniela
DirektorIn: NMSDir.Dipl.-Päd. Kellermeier, BEd Bernhard
Inhalt
Angeregt durch den Film "Plastic Planet" hat sich unsere Schule entschlossen, auf Glasflaschen für das Schulgetränk umzusteigen. Die ersten Umsteigerinnen waren die Mädchen der 1a Klasse. Es wurden besonders bruchsichere Glasflaschen bestellt, und zum Schutz der Glasflaschen bzw. als Wärmeisolierung fertigten die Schülerinnen eine Hülle aus bunter Bio-Schafwolle als ökologische Alternative zu der im Handel erhältlichen Styroporhülle an.<br>Unsere Schule lud für dieses Projekt eine Filzkünstlerin und Ethnologin ein, mit der die Schülerinnen fachgerecht sehr strapazierfähige und optisch ansprechende individuelle Filzhüllen anfertigten. Die Hüllen wurden gefilzt und gewalkt, damit sie auch im täglichen Gebrauch bestehen. Während der Filzarbeit erfuhren die Schülerinnen auch so einiges über die Herstellung und Verwendung von Filz in anderen Kulturen.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken