ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Marienkäferprojekt

Schule: Volksschule Baden - Radetzkystraße
KoordinatorIn: VOL George Eva Christina, Professorin
DirektorIn: VD Fangl Angelika
Inhalt
Gemeinschaftsprojekt der gesamten Volksschule
Entwicklungssets pro Klasse "Von der Larve zum Marienkäfer"
Gemeinsame Fürsorge und Entlassung in die Freiheit
Unterrichtsmaterialien
Evaluierung durch Smileykarten
Reflexion im Lehrkörper
Marienkäferlarven

Marienkäferlarven

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Kresse und Bohnen gezogen, Müllprojekt, Fairtrade, gesunde Ernährung, Bienenworkshop;

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
Marienkäferprojekt

Eine Kollegin hat in einem Magazin die Marienkäfersets bestellt. Jede Klasse hat eines erhalten. Die Marienkäferlarven haben eine gut zu erkennende Form und Farbgebung. Darauf wurde im Prozess wertgelegt, dass diese von den Kinder erkannt werden. Viele Kinder kannten die Larven vom Sehen und dachten es wären kleine Käfer. Die Schüler und Schülerinnen wurden beauftragt Futtermittel für die Larven in den Unterricht mitzubringen. Es hat ihnen große Freude bereitet ihre Selbstwirksamkeit dadurch zu erfahren.
Vermittelt wurde Wissen zum Entwicklungszyklus, Ernährung und Lebensraum. Im Vordergrund war der Nützlingsfaktor des Tieres. Die GärtnerInnen unter den Kindern wurden speziell darauf hingewiesen, bestimmte Futterpflanzen stehen zu lassen und die Marienkäfer auf verlauste Blätter zu setzen.
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
300
Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Es wurden beide Geschlechter gleichwertig und ohne stereotype behandelt.
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Keine bis auf die Bestellung
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Keine Angabe
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Die Kinder wurden anhand eines Smiley- Feedbackbogens evaluiert.
Die Lehrerinnen haben in einer Konferenz den Gesamtablauf gemeinsam reflektiert.
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Die Zusammengehörigkeit hat sich im Empfinden gesteigert. Die Bereitschaft Tiere in den Unterricht zu integrieren hat sich verstärkt, weil das Projekt derart gut gelungen ist.
Wo liegen unsere Stärken?
An der Freude und dem Interesse am erlebbaren Unterricht.