ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Mülltrennen

Schule: MS St. Franziskus
KoordinatorIn: Hayden Florian
DirektorIn: Dipl. Päd. Schweiger Brigitte
Inhalt
Wir haben an unserer Schule ein Müllprojekt durchgeführt. Hierzu haben wir einen Stationenlauf geplant, um die Kinder zu sensibilisieren und ihnen erste Fragen zu beantworten. Danach stellten wir unser neues Mülltrennungsverfahren vorn nachdem die Kinder in Zukunft ihren Müll trennen sollten. Neben Restmüll und Papier, eröffneten wir neue Kategorien wie Plastik/Alu und Biomüll. Nebenbei veranstalteten wir einen Batteriesammelwettbewerb, bei dem über 300 kg Batterien gesammelt werden konnten.
Einblicke in den Stationenbetrieb

Einblicke in den Stationenbetrieb

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Die pMS St. Franziskus hat sich als Ziel gesetzt eine übersichtliche und effiziente Mülltrennung im Schulhaus zu etablieren.

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Wir führten ein Müllprojekt durch. In diesem besprachen wir im Vorfeld die detailliertere Ensorgung unseres Mülls. Gemeinsam mit den Schüler/innen stellten wir in jeder Klasse eine Mülllstation bereit, die wir dann im Laufe des Jahres perfektionierten. So brachten wir die Schüler/innen dazu bewusster mit ihrem Müll umzugehen und diesen genauer zu trennen.

Handlungsbereiche
Keine Handlungsbereiche vorhanden

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
200

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Dieses Projekt führten wir ohne geschlechterspezifischen Lernzugängen durch.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
es gab keine Außenkontakte.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Die Öffentlichkeitsabreit erfolgte über soziale Kanäle

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Gemeinsam mit den Schülerinnen evaluierten wir die Durchführung und reflektierten die gemeinsame Mülltrennung.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Mülltrennung und genauere Betrachtung unseres Abfalls.

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Die Schüler/innen nehmen die gut Müllstationen an und motivieren sich gegenseitig am genaueren Trennen.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Das genauere Betrachten des Müllls und das damit verbundene Trennen.

Wo liegen unsere Stärken?
An der Kommunikation mir den Kindern. Nur im gemeinsamen Gespräch konnten wir die Ziele erreichen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken