ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Gesunde Schule

Jahresbericht des Schuljahres 2021/2022

Schule: Volksschule Wolfsegg
KoordinatorIn: OSR VD Brandstötter Anna
DirektorIn: OSR VD Brandstötter Anna
Handlungsbereiche:
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
  • Einsparen von Ressourcen
  • Natur erleben im Schulumfeld
Inhalt
Im vergangenene Jahr wurden zahlreiche Projekte zu den Themenbereichen der "Gesunden Schule" durchgeführt. Die "Gesunde Jause", das "Wassertrinken" und die "Bewegte Schule" sind fest verankert.
Gesunde Jause

Gesunde Jause

Spendenlauf Ukraine

Spendenlauf Ukraine

Hochbeete

Hochbeete

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 8

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Abschluss des Mugg-Projektes und damit verbunden Einbringung des Ansuchens für das Gütesiegel "Gesunde Schule".
Errichtung eines Bienenschaustocks durch den örtlichen Imkerverein in Kooperation mit der Gemeinde.
Spendenlauf für die Ukraine
Erneuerung des Planetenweges mit Klimaschwerpunkt
Lehrausgänge mit einer Waldpädagogin

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Im vergangenen Jahr wurden zahlreiche gesundheitsfördernde Projekte im Rahmen der "Gesunden Schule" durchgeführt. Die Lehrkräfte besuchten diverse Fortbildungen zu den einzelnen Themenbereichen.

Handlungsbereiche
Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung, Einsparen von Ressourcen, Natur erleben im Schulumfeld

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
75

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Betreuung durch die ÖGGK
Waldpädagogin
Webchecker
Sexualpädagogin
Schulärztin

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Elterninformation durch Elternabende und diverse Broschüren

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Mit einem Schülerquiz im Rahmen des MUGG-Projektes und Elternfragebögen.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Gesunde Schule

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
In der Jausenbox der Kinder wird das Thema "Gesunde Ernährung" sichtbar.
Alle Kinder haben einen Trinkbecher, die LehrerInnen ein Glas, zum Wassertrinken.
Nach der "Bewegten Pause" sind die Kinder spürbar ruhiger und konzentrierter am Arbeiten.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Das Gesundheitsbewusstsein wurde noch einmal gesteigert. Gesunde Ernährung und Bewegung sind fest im Schulleben verankert.

Wo liegen unsere Stärken?
Wir stecken uns gemeinsame Ziele, die von allen befürwortet und umgesetzt werden. Wir sind ein harmonisches und gegenseitig wertschätzendes LehrerInnenteam. Die Beziehung zu den Eltern ist eine sehr gute und wird auch gepflegt.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule