ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Neugestaltung des Schulhofes

Schule: HLM HLW Krems
KoordinatorIn: Geishofer Karin, BEd MEd
DirektorIn: Mag. Hardegger Sabine
Handlungsbereiche:
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Es wurde damit begonnen, den Schulhof neu zu gestalten. Palettenmöbel wurden hergestellt, um für Freistunden bzw. Unterricht im Freien zur Verfügung zu stehen. Hochbeete wurden aufgestellt, Gemüse angepflanzt und ein Kräutergarten angelegt.
Bau der Palettenmöebl

Bau der Palettenmöebl

Lackieren der Palettenmöbel

Lackieren der Palettenmöbel

die fertigen Palettenmöbel

die fertigen Palettenmöbel

Füllen und Bepflanzen der Hochbeete

Füllen und Bepflanzen der Hochbeete

fertig befplanzte Hochbeete

fertig befplanzte Hochbeete

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Umgestaltung und nachhaltige Nutzung des Schulhofes als Rückzugsort, als (Kräuter-)Garten, als Blumenwiese etc.
Palettenmöbel selbst hergestellt, Kräutergarten angelegt, Hochbeete aufgestellt und erstes Gemüse geernet.

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Neugestaltung des Schulhofes

Handlungsbereiche
Gestalten von Schul- und Freiräumen, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
60

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Schüler und Schülerinnen haben in gleicher Art und Weise mitgeholfen, da auch die Arbeit für alle dieselbe war.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Eltern, Elternverein

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Klassische Medien (Zeitungen), Soziale Medien, Präsentation und Eröffnung im Rahmen des Schulfestes vor der gesamten erweiterten Schulgemeinschaft

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."

Woran haben wir den Erfolg erkannt?

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Schüler:innen verbringen mehr Zeit im Freien, auch in ihrer Freizeit.
Der Unterricht findet teilweise im Freien statt.
Der Schulhof sieht insgesamt viel freundlicher, bunter und einladender aus.

Wo liegen unsere Stärken?

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken