ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Online Lernen

#weiterlernen – Gemeinsam digital durch diese Zeit!

#weiterlernen ist eine gemeinsame Initiative des BMBWF, der Innovationsstiftung für Bildung sowie NGOs, Unternehmen und Bildungsakteur*innen, die in der derzeitigen Situation mit viel Engagement Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen Informationen, Hilfsmittel, Material und vor allem Unterstützung zukommen lassen.

Bildungsmedienplattform "edutube"

Im Rahmen einer neuen Bildungsmedienkooperation zwischen dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und dem Österreichische Rundfunk (ORF) steht eine neue Bildungsmedienplattform „edutube“ (www.edutube.at) ab sofort zur Verfügung. Die Plattform dient der digitalen Vermittlung von qualitativ hochwertigen und bildungsrelevanten Unterrichtsvideos aus dem Bestand des ORF und des BMBWF.

„edutube“ liefert zum Start rund 800 journalistisch verlässlich recherchierte Kurzvideos, Dokus und Magazinbeiträge in öffentlich-rechtlicher Qualität, die inhaltlich als Ergänzung und Unterstützung für den digitalen Unterricht genutzt werden können. Das Angebot steht allen LehrerInnen sowie SchülerInnen in Österreich zur Verfügung und ist in acht unterschiedlichen Themenblöcken abrufbar: Medien/Digitales, Klima/Umwelt, Gesundheit/Lifestyle, Mensch/Kultur, Politik/Europa, Geschichte/Aktuelles, Wirtschaft/Konsum und Wissenschaft/Forschung.

Aktionstage Politische Bildung

Am 23. April, dem Welttag des Buches, starten die Aktionstage Politische Bildung, heuer erstmals als eAktionstage.

17 Tage lang schalten wir gemeinsam mit KooperationspartnerInnen auf den Fernunterricht abgestimmte Angebote frei, die Sie in dieser herausfordernden Zeit unterstützen sollen.

Keine Panik! Politische Bildung von zu Hause aus

Was ist eine Krise? Mit dieser Frage beschäftigt sich die neue Folge von Keine Panik! Politische Bildung optimistisch und digital vermittelt, dem neuen Projekt von Sapere Aude und Zentrum polis.
Video plus Unterrichtsmaterial mit Quiz und Arbeitsblatt eignen sich gut für den Einsatz im Fernunterricht.

Bildungsmaterialien zum Globalen Lernen

Die Webplattform Eduskills.Plus, entstanden unter Mitarbeit von Südwind, bietet unter dem Untertitel "Bildung für kritisches Denken, integrative Gesellschaften und dynamisches Engagement" Materialien und fertige Unterrichtsmodule zu Themen wie Globalisierung, Menschenrechte, Nachhaltiger Konsum, Demokratie, Antisemitismus, Sprache, Muslimfeindlichkeit, Flucht und Diversität.

BAOBAB: Globales Lernen@home

Baobab möchte Eltern und LehrerInnen im Homeschooling unterstützen. Zu diesem Zweck wurde das Padlet Globales Lernen@home eingerichtet. Dort finden Sie nach Schulstufen geordnet Dateien, Videos und methodische Inputs zu ausgewählten Themen. Aktuelles Schwerpunktthema: KLIMAGERECHTIGKEIT. Die Pinnwand wird laufend um weitere Themen ergänzt.

Bildung 2030: Plattform für Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Didaktische Materialien und Stundenbilder als Downloads, Recherche in verschiedenen Bibliothekskatalogen sowie monatliche Medientipps zu den nachhaltigen Entwicklungszielen.

BNE-Lerngelegenheiten für den Fernunterricht

éducation21 unterstützt Lehrpersonen bei der Gestaltung des Fernunterrichts. Alle auf dieser Webseite zusammengestellten Bildungsangebote sind online verfügbar und kostenlos. Profitieren Sie insbesondere von einem kostenlosen Streaming aller Filme bis Mitte Juli.

BNE-Themendossiers

éducation21 bereitet Dossiers zu Themen auf, die sich besonders gut für die Umsetzung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung eignen. Der Mehrwert liegt in der Praxisorientierung, dem Aufzeigen der Vielfalt der Angebote und der Bündelung von Lernmedien, Filmen, Praxisbeispielen und ausserschulischen Angeboten nach Themen und Schulstufen. Mit den Themendossiers möchte éducation21 Lehrpersonen bei der Gestaltung ihres innovativen, lebendigen und fächerübergreifenden Unterrichts unterstützen.

BNE-Kits für den Unterricht

éducation21 bietet ein Poster im Format A0, eine Postkartenserie sowie Impulse, wie BNE im Unterricht umgesetzt werden kann: Daraus bestehen jeweils die drei BNE-Kits «1024 Ansichten», «365 BNE-Perspektiven» und «Plastikwelt». Sie erlauben Lehrpersonen verschiedene aktuelle Themen im Unterricht zu behandeln - lehrplankonform und für alle Zyklen der Volksschule.

Umwelt im Unterricht

bietet Materialien zu aktuellen Umweltthemen für Grundschule und Sekundarstufe. Spezial: Online lernen und unterrichten.

Home-Schooling-Angebot auf Konsumentenfragen.at

Konsumentenfragen.at bietet Home-Schooling Vorschlaäge für die Primarstufe zum Thema Ernährung und Kinderlebensmittel. In den nächsten Wochen werden weitere Ideen für die 8. bis zur 11. Schulstufe folgen.