VS Hohenthurn

Steckbrief

Unsere Schule ist eine zweisprachige Volksschule im Bezirk Villach-Land. Da sie im ländlichen Bereich liegt, ist sie eingebettet in die Natur und von sämtlichen Sportstätten umgeben. Zum Schulalltag gehören die Benützung eines Schiliftes, einer Langlaufstrecke, einer Sprungschanze, eines Eislaufplatzes, eines Fußballplatzes und einiger Tennisplätze. Alle Sportstätten sind zu Fuß zu erreichen und stehen uns jederzeit zur Verfügung. Dabei spielt auch die hervorragende Zusammenarbeit mit allen Vereinen und der Gemeinde eine wesentliche Rolle. Von großer Bedeutung ist uns aber auch die gesunde Ernährung. Hierbei findet monatlich eine gesunde Jause statt und die Schulmilchaktion mit Bio-Produkten ist ein täglicher Bestandteil unserer Pause. Bereichert wird unser Schulalltag auch durch einen großzügig gestalteten Pausenhof, welcher mit Spielgeräten ausgestattet ist. Darum finden unsere Pausen fast täglich im Freien statt. Besonders wichtig sind uns auch die Erweiterung sozialer und emotionaler Kompetenzen und ein wertschätzender Umgang untereinander. Noch zu erwähnen ist, dass wir im Schnittpunkt dreier Kulturen "Österreich-Slowenien-Italien" liegen und uns daher das Lernen von Sprachen am Herzen liegt.

Jahresberichte