PTS Spittal/Drau

Steckbrief
Unsere Schule (PTS-Spittal) sieht sich als Berufsvorbereitungsschule. Unser Ziel ist es, die Schüler auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten.

Die Jugendlichen sollen in der Lage sein, sich selbstständig auf dem Arbeitsmarkt um einen Ausbildungsplatz bewerben zu können.
In unseren Fachbereichen Dienstleistung, Tourismus, Handel/Büro, Metall, Elektro, Mechatronik, Holz und Bau werden die Schüler auf ihr späteres Berufsleben gezielt vorbereitet. Wir versuchen durch die Berufsgrundbildung grundlegende Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten in den einzelnen Berufsfeldern zu vermitteln.


Unsere SchülerInnen werden in ihrer Persönlichkeit geschätzt und in ihren individuellen Eigenschaften angenommen sowie in ihrer persönlichen Entwicklung pädagogisch gefördert.

Unsere Schulatmosphäre zielt darauf ab, dass der wertschätzende und gegenseitige Respekt gelebt wird. Unsere Schüler haben in diesem Schuljahr Zeit und Raum zum Wachsen und Erwachsen-Werden. Zu unserer Schulkultur gehört es, dass wir unsere SchülerInnen in der Berufswahl sowie in der Lehrstellensuche unterstützen und ihre Interessen für neue Bereiche wecken.

Der Unterricht in unseren Klassen orientiert sich am Motto „Praxis Lernen - Stark sein fürs Leben“ und wird durch moderne und innovative Unterrichtsmethoden begleitet, die auch Platz für Lebensfreude und Zusammenhalt schaffen.

Unsere Schule vermittelt umfassende Handlungs- und Sozialkompetenz und regt die Jugendlichen an, sich zu selbstbewussten, lebenstüchtigen und konfliktfähigen jungen Menschen zu entwickeln.

Jahresberichte