Mary Ward Privatgymnasium und ORG

Steckbrief
Als katholische Privatschule stehen wir in der Tradition Mary Wards und der Congregatio Jesu (früher: Englische Fräulein). Wir bemühen uns um eine ganzheitliche Persönlichkeitsbildung und fördern Mitmenschlichkeit, Achtsamkeit und Offenheit für die Fragen des Glaubens. Reflexion und Übung haben bei uns einen hohen Stellenwert. Die überschaubare Größe der Schule ermöglicht ein familiäres Klima und macht persönliche Zuwendung möglich.
Jahresberichte