Übernahme einer Wildbienenpatenschaft- Zusammenarbeit mit dem Verein "Wildbienengarten"

Jahresbericht des Schuljahres 2016/2017

Schule: Volksschule Würflach
KoordinatorIn: vVL Prenner Ute
DirektorIn: VD Steiner Herwig
Handlungsbereiche:
Natur erleben im Schulumfeld
Inhalt
Ziel des Vereines "Wildbienengarten" ist es, durch gezielte Förderung den Bestand der Wildbienen zu erhöhen. Das Jahr 2013 war medial geprägt durch das Bienensterben und das Verbot der Neonikotinoide.
Die Wildbienen (es gibt in Österreich ca. 650 Arten) stellen einen wichtigen Bestand im Ökosystem dar. Besonders die frühblühenden Pflanzen werden in erster Linie von den Wildbienen bestäubt.
Wildbienenkasten
Wildbienenkasten
Schlüpfen einer Wildbiene
Schlüpfen einer Wildbiene
Kokons
Kokons
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 5

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im Schuljahr 2019/2020 im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Gesunde Jause, unverbindliche Übung "Gesunde Ernährung", Südwindworkshop "Kakao", Klimabündnis-Workshop "Umweltschutz in der Schultasche", Workshop mit Seminarbäuerin zum Thema "Getreide", Fair Trade Verkauf, Herstellung von Marmeladen, Naschhecke im Schulgarten, Exkursion zur regionalen Biofirma, Wildbienenprojekt

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Ziel des Vereines "Wildbienengarten" ist es, durch gezielte Förderung den Bestand der Wildbienen zu erhöhen. Das Jahr 2013 war medial geprägt durch das Bienensterben und das Verbot der Neonikotinoide.
Die Wildbienen (es gibt in Österreich ca. 650 Arten) stellen einen wichtigen Bestand im Ökosystem dar. Besonders die frühblühenden Pflanzen werden in erster Linie von den Wildbienen bestäubt.

Handlungsbereiche
Natur erleben im Schulumfeld

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
15

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Wurden nicht berücksichtigt.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Kontaktaufnahme mit dem Verein. Kooperation mit einer Biologin.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Fotos und Bericht auf der Schulhomepage und Gemeindezeitung. Information der Eltern durch die Schüler.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Reflexion und Evaluierung erfolgen im Herbst 2017 und weiters im Juni 2018.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Lernen von und in der Natur.

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Reduzieren von Berührungsängsten mit Insekten bei den Schülern.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Patenschaft für ein Wildbienenhotel. Weiterverwendung des Wildbienenhotels. Vermindern von Berührungsängsten mit Insekten.

Wo liegen unsere Stärken?
Verstehen von Zusammenhängen in der Natur.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Sachunterricht

Weitere Netzwerke
Pilgrim