"Bewegtes Lernen"

Jahresbericht des Schuljahres 2010/2011

Schule: Volksschule 23 Klagenfurt-Wölfnitz
KoordinatorIn: VD Otti Renate
DirektorIn: VD Otti Renate
Inhalt
Alle Klassen wurden mit einer "Bewegungskartei" ausgestattet und es wurde eine Symbolkarte für die Klassentüren entworfen.Diese Karte zeigt an, ob an diesem Schultag bereits Kurzturnen stattgefunden hat oder ob es noch aussteht. Die Kinder können damit sich und die LehrerInnen daran erinnern, dass es noch in den Unterricht eingebaut werden muss.
Viele Unterrichtseinheiten wurden so aufgebaut, dass die Kinder beim Offenen Lernen in einzelnen Stationen zu bestimmten körperlichen Übungen aufgefordert wurden, bzw. sie konnten sich zwischen den Stationen mit Rollbrettern,Körperkreisel, Einbeinhüpfen, Ballanceübungen oder Springschnüren weiterbewegen.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Information nicht vorhanden

Information nicht vorhanden

:

Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden

Information nicht vorhanden


Handlungsbereiche

Keine Handlungsbereiche vorhanden

Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Information nicht vorhanden


Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule