ÖKOLOG
DEENFR
ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Aus der Praxis

Projektbeispiele des Bildungsförderungsfonds


Gartenklasse – Unterricht nach den 4 Elementen
Ziel des Projekts war es, die Nutzung des Außenbereichs der Schule im Schulalltag nachhaltig zu fördern und die Jugendlichen in ihrer sozialen und kognitiven Entwicklung zu stärken. Die unterschiedlichen Tätigkeiten dienten als praxisorientierter Unterricht für verschiedene Berufsbilder.
Gartenklasse - Unterricht nach den 4 Elementen


Gute Gedanken brauchen frische Luft
SchülerInnen beschäftigten sich im Lauf eines Schuljahres in mehreren Unterrichtsgegenständen mit der Frage, wie der Innenhof ihres Schulgebäudes als Lernort gestaltet werden könnte. Zu diesem Zweck setzten sie sich mit Stadtökologie, der Wirkung von Pflanzen in der Großstadt, aber auch mit Gesundheitsaspekten des Stadtlebens, der Bewegungsarmut und des SchülerInnendaseins auseinander. Danach ging die praktische Arbeit los!
Gute Gedanken brauchen frische Luft

Die Projekte wurden durch den Bildungsförderungsfonds für Gesundheit und Nachhaltige Entwicklung gefördert. Hier finden Sie auch die Projektbeschreibungen aller in den letzten Jahren geförderten Projekte.

Projektbeispiele aus den ÖKOLOG-Jahresberichten

Kräuterhexen und -zauberer
NMS Rzehakgasse
Bei diesem Kräuterprojekt konnten sich die Kinder der ersten Klassen über unterschiedliche Kräuter, deren Nutzen, Heilwirkung u. v. m. informieren
Mehr zum Projekt

Pflanzeninseln am Schulvorplatz
NMS Enkplatz 4/I
Wie bereits im Vorjahr wurde auch heuer als besonderer Schwerpunkt die Gestaltung des sehr schmucklosen, und vollständig betonierten Schulvorplatzes angestrebt. Die aufgestellten Blumentröge wurden wieder mit verschiedenen Herbstpflanzen bepflanzt.
Mehr zum Projekt

Gesund durch Kräuter
HIB Boerhaavegasse
Schon während der Wintermonate entstand die Idee, mit den SchülernInnen das Hochbeet der Schule einer neuer Widmung zuzuführen. Neben der Bepflanzung lernten die Kinder einiges über die Wirkkraft der Kräuter und wie diese zur Bekämpfung von einfachen Erkrankungen eingesetzt werden können.
Mehr zum Projekt

Wir bauen ein Hochbeet
business.academy.donaustadt
Das Projekt hatte zum Ziel, den SchülerInnen einen praktischen Zugang zum Gärtnern und zur Natur allgemein zu vermitteln. Das Bodenwissen der SchülerInnen sollte durch die praktische Umsetzung vertieft werden. SchülerInnen übernahmen außerdem die Verantwortung für die Versorgung der Pflanzen.
Mehr zum Projekt

Weitere gute Projektbeispiele finden Sie in der Sammlung der Online-Praxismaterialien des FORUM Umweltbildung.


© 2011 ÖKOLOG