ÖKOLOG
DEENFR
ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schulwettbewerb SchmetterlingsReich

Im Schulwettbewerb „SchmetterlingsReich“ will der Naturschutzbund herausfinden, welche Schulklasse in Österreich die artenreichste Schmetterlingsfauna in ihrer Umgebung feststellen kann. SchülerInnen leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Biodiversitätsforschung.
Anmeldung bis 25. März 2017 unter faltertage(at)naturschutzbund.at oder telefonisch unter 0662/64290917.

Weitere Informationen...
www.naturbeobachtung.at

 

 


Wettbewerbe

Jugend Innovativ - Sonderpreis Sustainability

"Neugier bringt frische Ideen!"
Unter diesem Motto startete Jugend Innovativ – der Wettbewerb für kluge Köpfe – am
9. Oktober 2017 in die 31. Runde.
Weitere Informationen

Daten zum Wettbewerb: https://einreichen.jugendinnovativ.at/index.php

Klimameilenkampagne

Die Klimameilen Kampagne gibt einen Anstoß umweltfreundliche Verkehrsmittel zu nutzen. So wird neben nachhaltigem Denken auch die Gesundheit der Kinder verbessert. Eine „Klimameile“ entspricht einem umweltfreundlich zurückgelegten Schulweg. Wurde ein Weg ohne Auto bewältigt, so kann eine Klimameile und damit ein Aufkleber in das persönliche Sammelheft geklebt werden. Es werden kostenfreie Materialien wie Sammelalben und Klimameilen-Sticker für jedes teilnehmende Kind angeboten.

Die Zielgruppen der Klimameilen-Kampagne sind Kindergärten, Horte und Schulklassen bis zur 5. Schulstufe. Die Sammelaktion findet jährlich von März bis Oktober statt, generell können Materialien aber das ganze Jahr über bestellt werden.

Alle Klimameilen, die bis 27. Oktober 2017 rückgemeldet werden, werden bei der UN-Klimakonferenz in Bonn im November präsentiert.

Weiterführende Informationen auf www.klimameilen.at

UHU Wettbewerb "Schule lebt Klimaschutz"

Bis 30. Oktober 2017 können Bilder zum Thema "Schule lebt Klimaschutz" eingereicht werden.
Weitere Informationen...

Naturschutzpreis "Die Brennnessel"

Die Privatstiftung „Blühendes Österreich“ lädt Schulen ein, beim Naturschutzpreis "Die Brennnessel" einzureichen. Gesucht werden Projektideen und umsetzungsorientierte Konzepte, die zum Schutz und Erhalt der natürlichen Vielfalt beitragen. Die vier besten Einreichungen werden mit je € 5.000,-- prämiert und bei der Umsetzung naturschutzfachlich und medial von Blühendes Österreich begleitet.

Einreichfrist ist der 31. Oktober 2017.
Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie auf https://www.diebrennnessel.at/.
Kontakt: Manuela Achitz, Tel: 01 361 97302, diebrennnessel(at)bluehendesoesterreich.at

Kreativ-Wettbewerb "Unser autofreier Schul-/Kindergartenweg der Zukunft"

Wie werden SchülerInnen in 15 Jahren zur Schule kommen? Oder: wie würden diese in Zukunft gerne in die Schule kommen? Wie sieht der Schulweg der Zukunft aus? Zeichnungen, Bastel-arbeiten oder Videos mit Wünschen, Vorstellungen oder Ideen der SchülerInnen zum autofreien Schulweg bzw. Transportmittel der Zukunft können bis 31. November 2017 per Post oder Mail (Fotos, Videolinks) eingesendet werden.
Klimabündnis Österreich
Prinz-Eugen-Straße 72/1/5
1040 Wien
petra.muerth@klimabuendnis.at
Die besten und kreativsten Einreichungen werden am Jahresende mit Preisen belohnt.

Wettbewerb Politische Bildung 2017

Der SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung ist ein bewährter Weg, sich durch Projektarbeit intensiv mit aktuellen Entwicklungen auseinanderzusetzen. Im Rahmen des Wettbewerbs kann man sich auch mit Themen der Umweltbildung auseinander setzen:
4. bis 8. Schulstufe: Was ist denn da im Feldrain los?
9. bis 12. Schulstufe: Politik brandaktuell
Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie auch auf der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung: www.schuelerwettbewerb.de bzw. von Zentrum polis — Politik lernen in der Schule: http://www.politik-lernen.at/site/praxis/wettbewerbpolitischebildu
Aufgabenheft mit allen Themenstellungen (Bestellung auch in größerer Stückzahl über service@politik-lernen.at möglich)
Einsendeschluss: 11. Dezember 2017

Kreativwettbewerb „Xplore Glass – das gesunde Designwunder“

Das Glasforum Österreich läd alle jungen Menschen von der 9. bis 13. Schulstufe zum Kreativwettbewerb ein.
Einfallsreiche Beiträge in Form von Fotografien zum Thema Glasverpackung sind gefragt. Mit dem Wettbewerb soll das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler der österreichischen Oberstufen dafür geschärft werden, dass es für unsere Gesundheit und auch für die Umwelt von großer Bedeutung ist, in welcher Hülle sich Lebensmittel und Getränke befinden.
Einsendeschluss ist der 22. Dezember 2017
weitere Informationen...

Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA

Aufgrund des großen Erfolgs wird die Auszeichnung „Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA“ heuer zum zweiten Mal vom BMLFUW verliehen. Im Zuge der Umsetzung des Weltaktionspogramms, sowie der Sustainable Development Goals (SDGs) werden Projekte und Initiativen rund um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) immer wichtiger, um einen gesellschaftlichen Wandel hin zu einer nachhaltigen Zukunft mitzugestalten. Machen Sie Ihren Beitrag sichtbar und reichen Sie in einem der fünf Handlungsfelder des Weltaktionsprogramms ein! Ausgezeichnete Bildungsinitiativen werden offiziell als Teil des Weltaktionsprogramms in Österreich deklariert und bei der Auszeichnungsveranstaltung am 20. November 2017 in Linz prämiert.
Einreichungen sind noch bis 18. September 2017 über die Bildungslandkarte möglich.


© 2011 ÖKOLOG